Uncategorized

Color Party .:. White & Stripes

Blazer – H&M (SS 2013), ähnlich hier*
Striped Top – DIY (pattern: burda style 6914-V)
Oberteil – selbst genäht (Schnitt: Burda style 6914-V)
Jeans – S.Oliver
Pins – DIY / Buttons mit gepressten Pflanzen – selbst gemacht
Bag / Tasche – Zara (SS 2014)
Pumps – Stradivarius (SS 2014)
Jewelry / Schmuck – Leaf, Stella&Dot*, Astrid&Miyu, Olivia Palermo x Bauble Bar*
Sunglasses / Sonnenbrille – Michael Kors*, ähnlich hier*

EN This is my third and last look for “the magic triangle” blogger project by Stephanie, alias Die Modeflüsterin. Today is all about a party outfit and I must admit, it wasn’t easy for me to find a t-shirt, blazer and jeans combination. For my party outfits I usually prefer something more glamorous then a t-shirt, so I chose this satin-top.
The pins are DIY and inspired by the pins of the Dior men runway collection this fall/winter 2015. My boyfriend an I collected and pressed flowers over summer, the butterfly-wings were found at a feeding ground of a flycatcher. I really love this idea of accessorizing my blazer and I’m sure there are more pins to come.
Have a great Sunday and a great start to your week.
Sincerely,
Stef
DE Dies ist mein dritter und letzter Beitrag für das Bloggerprojekt “Das magische Dreieck”, veranstaltet von Stephanie, alias Die Modeflüsterin. Heute dreht sich alles um das Party-Outfit mit den drei magsichen Teilen: dem T-Shirt, dem Blazer und der Jeans (weitere Infos dazu findet Ihr hier). Ich muss zugeben, dass ich mich etwas schwer tat, da ich für Parties lieber etwas auffälligeres als ein normales T-Shirt wähle. Daher habe ich mich für dieses Satin-Top entschieden (damit habe ich also beim magischen Dreieck etwas geschummelt).
Die Buttons mit getrockneten Blumen sind selbstgemacht und von der Dior Männerkollektion Herbst/Winter 2015 inspiriert. Mein Freund und ich haben den Sommer über Blumen gesammelt und gepresst, die Schmetterlingsflügel haben wir unter dem Futterplatz eines Fliegenschnäppers gefunden. Mir gefällt die Idee, einen langweiligen Blazer mit solchen Buttons aufzupeppen sehr gut, das wird also nicht das letzte Mal sein, dass Ihr diese zu sehen bekommt.
Auch heute zeigen wieder weitere tolle Bloggerinnen Ihre Party-Outfits nach dem “magischen Dreieck”:
Annette von Lady of Style
Claire von Countess Claire
Sabina von Oceanblue Style
Chrissie von Die Edelfabrik
Monika von Styleworld 40 Plus
Gaby von Stylish Salat
Valérie von Life40up

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und einen guten Wochenstart.
Liebe Grüße,
Stef

fotogarfiert von JFN
!function(d,s,id){var e, p = /^http:/.test(d.location) ? ‘http’ : ‘https’;if(!d.getElementById(id)) {e = d.createElement(s);e.id = id;e.src = p + ‘://’ + ‘widgets.rewardstyle.com’ + ‘/js/shopthepost.js’;d.body.appendChild(e);}if(typeof window.__stp === ‘object’) if(d.readyState === ‘complete’) {window.__stp.init();}}(document, ‘script’, ‘shopthepost-script’);

JavaScript is currently disabled in this browser. Reactivate it to view this content.
*Affiliates

6 thoughts on “Color Party .:. White & Stripes

  1. Hallo Stef,

    ich bin gerade über Sabines Blog auf deinen aufmerksam geworden. Dein Outfit gefällt mir super – es schreit gerade zu noch nach Sommer. Mag ich sehr. Weißer Blazer finde ich sehr elegant. Viele Grüße und einen schönen Sonntag, Anke

  2. Liebe Stef,

    das ist doch gar kein Mogeln! Vielmehr ist das eine Variante, in der das Baumwoll-Shirt durch ein noblere Seiden- oder Satin-Shirt ersetzt wird. Das ist absolut ok!!! Und Deine frische Variante eines Party-Outfits finde ich klasse! Auch zeigt es gut, dass weiße Blazer sehr elegant wirken, wie im zweiten Beitrag zur Blogserie zu lesen war. Ein Party-Outfit muss nicht immer nur schwarz sein. Und die hellen, freundlichen Farben passen sowieso viel besser zu Dir.
    Lieben Dank, das Du beim Projekt "magisches Mode-Dreieck" dabei warst!

    Liebe Grüße von
    Stephanie alias die Modeflüsterin

  3. Hallo Stef,
    ein tolles Outfit!!! Das Satin-Shirt ist wunderschön, die Farben und die Falten am Halsauschnitt – wirklich schön. Genau die Kombi würde ich auch anziehen. Mit den Buttons hast du recht, eine tolle Variante den Blazer aufzupeppen und was für ein Glück mit den Schmetterlingsflügeln!
    liebe Grüße
    Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.