Uncategorized

white flounce – Deutschlands kreativster Blogger Part III

Jumper: made by me / Pullover: selbst genäht
flounce skirt / Volantrock: H&M (ähnlich hier)
Bag / Tasche: Asos (ähnlich hier)
Sandals: H&M (DIY bows) / Sandalen: H&M (selbstgemachte Schleifen)
Bracelets / Armreife: COS, DIY, Asos

Dies ist mein dritter und letzter Beitrag zum Bloggercontest “Deutschlands kreativster Blogger” von Unionknopf. Dieses Mal habe ich ein paar alte Sandalen mit Stoff aufgepeppt, den ich schon für den Pullover benutzt habe. Die Sandalen hatte ich letzte Jahr schon einmal in diesem Post gezeigt. Die Idee mit der Schleife hatte ich auch schon letztes Jahr und da kam der Bloggercontest gerade recht, um diese Idee endlich einmal umzusetzen. Ich habe den Stoff mit einem Rollsaum versäubert. Ich hätte auch einen Schlauch und dann daraus die Schleife nähen können, aber ich dachte mir, die Schleife würde dann zu dick werden.
Nun bin ich gespannt, wer das Rennen im Bloggercontest macht. Die Gewinner werden am 22.03. auf der h&h in Köln gekürt. Drückt mir die Daumen.

4 thoughts on “white flounce – Deutschlands kreativster Blogger Part III

  1. Liebe Stefanie,

    das ist eine zauberhafte Idee! Und sie erinnert mich an eine meiner Lieblings-Armbanduhren, die ich mir einmal als 20-Jährige in Italien gekauft habe: Statt Armband hatte sie nur eine Schleife am Handgelenk. Das Binden war zwar gewöhnungsbedürftig, aber die Uhr einfach zum Anbeißen!
    So geht es mir mit Deinen Schuhen: Sie sehen wieder aus wie neu – sehr zeitgemäß und ultra-schick! Toll! Hoffentlich gewinnst Du den Wettbewerb! Meine Daumen drück ich Dir 🙂

    Liebe Grüße von
    Stephanie alias die Modeflüsterin

  2. Der Pulli ist SO süß. Die Farben so zart und zauberhaft. Wunderschön in Kombination zu dem neckischen Rock und den Sandalen.
    Ich glaube das ist jetzt ab sofort mein Lieblings-Outfit von dir. Wenn DAS kein Frühlings-Outfit ist, dann weiß ich auch nicht weiter 🙂

    Habe mal eben deine selbstgenähten Sachen nach dem Rock durchstöbert. Du meinst sicherlich den hellgrünen weiten Faltenrock?
    Ich bin zur Zeit total von dieser Art begeistert und werde mir sicherlich noch einen nähen.. oder 2.. oder 3? 🙂

    Liebe Grüße
    Dana 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.