Uncategorized

Casual&Lace

Blouse / Bluse: Asos
Jeans: Esprit
Sneaker: Superga for The Blonde Salad
Sunglasses / Sonnenbrille: Moschino
Silver bracelet / silberner Armreif: COS
Sea of Teal bracelet / Sea of Teal Armband: DIY 
Ring: Dyrberg/Kern
Lips / Lippen: Astor soft sensation lipcolor butter #012 Unguilty Pleasure

Dieses Outfit hatte ich ja bereits am letzten Freitag bei facebook und instagram gezeigt, sozusagen ein casual friday Outfit. Ich wurde vor einiger Zeit gefragt, ob die Spitze beim Laufen nicht reibt. Da ich inzwischen schon öfters mit den Sneakern unterwegs war, kann ich wirklich behaupten: es drückt und reibt nichts.
Am letzten Freitag sind auch meine Traumpumps per Post angekommen (ein Bild habe ich heute schon auf facebook und instagram gezeigt), die werde ich dann also als nächstes ausführen. Ich freue mich schon drauf! 🙂
Vielen Dank für die vielen und vor allem lieben Kommentare zu meinem Ballkleid. Ich habe mich sehr darüber gefreut, obwohl ich ja sagen muss, dass es kein Ballkleid im klassischen Sinn war (aber bei der Hitze war das auch besser so).
Ich wünsche Euch eine schöne restliche Woche. Vielen Dank für Euren Besuch,
Stef
I showed you this outfit last friday on facebook and instagram, kind of casual friday outfit. Some of my lovely readers asked me, if the lace-sneakers are comfortable and I can say: they are great!
Also last friday arrived my dream heels (showed them on facebook and instagram). I think I need to wear them in the next outfitpost! 🙂
Thanks for your lovely comments on my summer-ball dress, you made my day! Because of the heat, it was such a good choice to make a minidress instead of a classic ball gown.
Thanks for stoppin by. Have a great week.
Stef

9 thoughts on “Casual&Lace

  1. Liebe Stef,

    ich lese deinen Blog seit einigen Monaten und muss dir mal ein großes Kompliment aussprechen. Ich finde deinen Stil so speziell, kreativ und inspirierend. Ich mag es, dass du eigene Ideen hast und nicht mit dem Strom schwimmst. Ich staune immer wieder, welche Schätze du im Netz entdeckst und bewundere, wie du es verstehst, sie geschickt zu kombinieren. Von deinen Nähkünsten mal ganz zu schweigen… Großes Lob auch an deinen Fotografen, die Bilder sind ausnahmslos sehr schön anzuschauen. Im Übrigen mag ich es, wenn du auf Fotos lächelst! 🙂

    Mach bitte weiter so! Dein Blog ist absolut mein Lieblingsblog. Ich warte immer ganz gespannt auf dein nächstes Outfit.

    Lieben Gruß
    Ilka

    1. Liebe Ilka,

      vielen Dank, auch von meinem Photographen! 🙂 Ich freue mich sehr, dass Dir mein Blog so gut gefällt. Das bestärkt mich, so weiter zu machen!
      Eigentlich lächle ich immer, aber oftmals sieht es dann auf den Bildern doch eher neutral bis kritisch aus… 🙂 Ist mir auch schon aufgefallen!
      Hach, Dein Lob hat mir wirklich den Tag versüßt! Vielen, vielen Dank!
      Liebe Grüße,

      Stef

  2. Hi Stef,
    Dein Outfit sieht sehr süß aus! Die Bluse und die Schuhe sind genial:) ich hätte vielleicht nur eine andere Tasche gewählt, das soll aber keine kritik sein…dein look ist super gelungen!:)
    Liebe grüße vici

    1. Hi Vici,

      ich finde Kritik immer gut, wenn sie konstruktiv ist! Also immer raus damit! 🙂
      Bei Taschen ist das bei mir so: ich brauche für die Arbeit oftmals Unmengen an Unterlagen und schleppe deshalb große Taschen mit mir rum. Die beige Chichifan ist sozusagen mein Allround-Talent und ich kombiniere sie oftmals, weil sie recht neutral ist. 🙂
      Das kennt ja jede Frau, man hat doch so seine Lieblingstaschen! 🙂
      Liebe Grüße,

      Stef

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.